Naturwissenschaftlicher Vortrag im Seniorenpflegeheim

Kurzmitteilung

Letzten Samstag fand wieder ein Vortrag im DOMICIL-Seniorenpflegeheim statt. Es waren knapp 15 Senioren anwesend und uns stand der helle Speisesaal zur Verfügung.

Die Idee unserer Präsidentin Karolina war es, mit den Senioren ein paar einfache naturwissenschaftliche Experimente durchzuführen. Trotz der eingeschränkten  motorischen Fähigkeiten einiger Bewohner, konnte Sie ihnen die Möglichkeit gegeben, das Experiment bzw. Effekte aus der Nähe zu betrachten, anzufassen und auszuprobieren.

Dieses Format hat sehr gut geklappt und den Senioren auch viel Spaß gemacht. Am Ende hat sie ihnen sogar Material für Vorführungen für andere Mitbewohner da gelassen.

Es wurde auch kurz drüber gesprochen, was sich die Senioren für die nächsten Treffen wünschen. Neben den lang erwarteten Ausflügen, haben die Bewohner weiter Interesse an „Dia-Shows“ zu verschieden Orten.  Es können gerne auch fernere Länder sein, wichtig ist ihnen nur, dass einer von uns schon mal da gewesen ist und ein paar persönliche Eindrücke und Beobachtungen teilen kann.

Karolina teilt die Begeisterung der Mitglieder vom Sozialprojekt: “Ich habe wirklich das Gefühl, dass die Senioren unser Angebot dankend annehmen und sich auf die Nachmittage mit uns freuen.”

Workend 2013 in Bad Saarow

Kurzmitteilung

In alter Club-Tradition fand dieses Wochenende unser Workend im Kurort Bad Saarow statt. Nach der ca. 50 minütigen Autofahrt konnten wir am Freitag bei bestem Wetter mit einem Grillabend ins Wochenende starten. Auf das gemütliche Frühstück auf der Seeterasse folgte am Samstag eine Rundfahrt auf dem traumhaften Scharmützelsee.

Schlosspark Bad Saarow, der Ferienpark direkt am Scharmützelsee

Ferienhäuser im Schlosspark Bad Saarow

Anschließend wurde der neue Vorstand für das Clubjahr 2013/14 vorgestellt, welcher ab dem 01.07.2013 unter unserer neuen Präsidentin Karolina Noronha seine Arbeit aufnehmen wird. Bei dem ein oder anderen Getränk resümierten wir das vergangene Clubjahr und diskutieren den Programmausblick für das kommende rotarische Jahr. Ganz besonders freuen wir uns auch über Philipp Kosian als neues Mitglied unseres Clubs. Den Tag beendeten wir mit einem spontanen Ausflug zum Golfplatz und mit einem ruhigen Ausklang bei Gegrilltem.

Wir danken allen Mitgliedern und Förderern für ihre Unterstützung bei der Orga und Durchführung unserer Sozialprojekte im letzten rotarischen Jahr. Ein weiteres Dankeschön gilt den Gästen, die mit Ihrerer Anwesenheit unser Clubleben bereichern.

Panorama des Schamützelsees: Einer der tiefsten und saubersten Seen des Landes

Panorama des Schamützelsees: Einer der tiefsten und saubersten Seen des Landes

Lunch beim Rotary Club im Hyatt

Kurzmitteilung

Am 18.9. sind unser Präsident Alexander Eichhorn und unsere Vize-Präsidentin Jana Möller der rotarischen Mittagseinladung ins Hyatt Hotel gefolgt, um unserem Patenclub eine Übersicht unseres sozialen Engagements zu präsentieren. Dabei wurden primär die Zusammenarbeit mit dem Mutter-Kind-Haus erläutert und zukünftige Projekte vorgestellt. Der Rotary Club Berlin-Alexanderplatz entscheidet auf Grundlage dieser Präsentation, inwiefern er sich an unseren Aktionen beteiligen möchte.